Geschichte

Gründung

Im Jahr 2011, gründeten ein paar Freunde eine kleine Gaming-Community. Erstes Ziel war es, die Militär-Simulation „Arma 2“ von Bohemia Interactive regelmäßig im gleichen Team spielen zu können. Bereits nach kurzer Zeit bildete sich ein harter Kern, der neben Arma auch viele andere Spiele kooperativ gespielt hat. Darunter unter anderem

EVE Online
Borderlands 2
Arma 3
Dead Space 3

Der Gründungsname „Special Operations Divison“ (SOD) war natürlich sehr auf das Militär/Taktik-Genre gemünzt und daher entschieden wir uns nach kurzer Zeit für „Die Division“. Intern nannten wir uns aus bequemlichkeits Gründen eh schon so. Also bot sich die Umbenennung an. Wichtig zu wissen ist hierbei, das Spiel „Tom Clancy’s The Division“ war zu diesem Zeitpunkt noch nicht angekündigt.

Kurzer Ausflug

Schnell wurde ein Root-Server für TS und die unterschiedlichen Server angeschafft. Außerdem machten wir einen kurzen Ausflug ins „Let’s Play“-Leben auf Youtube. Auch wenn wir das aus Zeitgründen wieder aufgegeben haben, werden wir dennoch versuchen bald wieder ein paar Videos zu erstellen.